Seite wählen

FAQ

Natürlich hast du jede Menge Fragen, bevor du so eine wichtige Entscheidung triffst. Am besten stellst du uns Fragen bei einem Besichtigungstermin in Höchst. Natürlich kannst du auch jederzeit anrufen oder eine E-Mail senden.

Bis dahin haben wir hier einige der häufigsten Fragen für dich zusammengestellt

FAQ

Natürlich hast du jede Menge Fragen, bevor du so eine wichtige Entscheidung triffst. Am besten stellst du uns Fragen bei einem Besichtigungstermin in Höchst. Natürlich kannst du auch jederzeit anrufen oder eine E-Mail senden.

Bis dahin haben wir hier einige der häufigsten Fragen für dich zusammengestellt

Besichtigung

Natürlich kannst du unser Musterhaus jederzeit anschauen. Bei einem persönlichen und kostenfreien Besichtigungstermin, zeigen wir dir alles, was du wissen musst und beraten dich zu der für dich idealen Ausstattung, Größe und alles was du beachten solltest. Unser Musterhaus steht in Höchst am Bodensee, Österreich.

Wie groß ist eine Wohnbox?

Deine WohnBox ist bis zu 14x4m, also ca. 50m² groß. Du kannst natürlich auch zwei Boxen miteinander kombinieren, als L oder direkt nebeneinander – dein Wunsch ist uns Befehl.

Wie groß sollte ein Grundstück sein, auf das ich meine Wohnbox stellen kann?

Du benötigst schon mindestens 180 qm Platz für dein Traumhaus: Drei Meter Abstand rund um das Haus bei 12x4m sollten sein, auch ein Parkplatz ist meistens gesetzlich vorgeschrieben.

Wie läuft der Transport ab?

Ein Schwertransport bzw. Tieflader kommt mit dem schlüsselfertigen Haus an die von dir genannte Adresse. Das Abladen erfolgt dann über ein Zugfahrzeug (Traktor) oder einen Mobilkran welcher extern gestellt wird.

Was passiert, wenn am Haus später etwas kaputt geht?

Alle Geräte haben selbstverständlich Herstellergarantie und sind von Namhaften Herstellern. Für Schäden am Haus durch unsachgemäße Arbeit gibt es die übliche Gewährleistung. Aber wir haften für 15 Jahre auf das Haus selber!

Kann ich weitere Ausstattungen, wie beispielsweise eine Terrasse bei euch bestellen?

Wir liefern auch Komplettlösungen mit Projektleiter und Baumeister: Projektplanung, Einreichung, Abwicklung Gewerke,  Anbauten, Terrassen oder Abstellräume, Carports, Photovoltaik,Gartengestalter, Poolbauer und so weiter. Einfach anfragen 🙂

Wie sind die Energiedaten der Wohnbox?

Natürlich achten wir auf eine ideale Energiebilanz, Beste Dämmwerte garantieren Sommer wie Winter gute Temperaturen, Fenster sind bei uns im Standard 3-fach verglast, auch Photovoltaik ist ein sehr großes Thema.

Ist das Tiny House nachhaltig?

Aber sowas von Nachhaltig….Holzständerbauweise mit Stahl Verstärkung. 

Wo kann ich ein Musterhaus anschauen?

Wir haben derzeit ein Musterhaus von 10×3,5 m in Höchst stehen. Am selben Standort entsteht ein Kleinwohnpark für leistbares Wohnen, das vermutlich 2021 fertiggestellt sein wird.

Kann ich auch zwei Häuser nebeneinanderstellen?

Natürlich kannst du auch mehrere Häuser neben- oder hintereinander stellen – das besprechen wir gerne bei einem Beratungstermin

Ist es im Winter kalt?

Dein Traumhaus kann innerhalb von 15 Minuten von 18 Grad Abwesenheitstemperatur auf 22 Grad Wohlfühltemperatur hochgeheizt werden. Zusätzlich hast du eine Fußbodenheizung und einen Pelletofen. Wir arbeiten gerade auch an einer Lösung mit einer App. Zusammenfassend : Nein, im Winter ist es warm und gemütlich, wenn du das möchtest, und im Sommer kühl durch die guten Dämmwerte und die Klimaanlage.

Gibt es eine Klimaanlage?

Wir haben eine Klimaanlage, die im Sommer schön kühlt und in den Übergangsmonaten auch über das Luftwärmepumpenprinzip heizt.

Wie wird geheizt?

Die WohnBox verfügt über mehrere Arten zu heizen: es gibt ein Pelletofen im Wohnzimmer, der in kürzester Zeit die ganze WohnBox erwärmt. Du hast zusätzlich die Möglichkeit, über die Klimaanlage die Übergangszeiten abzudecken, im Bad hast du einen Handtuchheizkörper und Fußbodenheizung, im Schlafraum und WC hast du Infrarotheizungen.Du kannst auch die komplette WohnBox mit Fußbodenheizung ausstatten.

 

Was kostet die Wohnbox?

Deine WohnBox liegt mit einer Top-Ausstattung schon ab 58.000.- brutto. Bitte Einzugsfertig!! Wo gibt es denn das…

Wie lange dauert es, bis ich in meiner Wohnbox wohnen kann?

Ab Bestellung geht es ca. 5-6 Monate bis wir dir dein Traumhaus anliefern (exkl. Anbauten, Anschlüsse vor Ort). Derzeit mit Corona kann es auch etwas länger dauern….

Welche Ausstattungen gibt es?

Vollausstattung mit Klima (Kühlen und Heizen), Fußbodenheizung  und Handtuchwärmer im Bad, Pelletofen im Wohnbereich, Küche komplett mit Backrohr, Herd, Kühlschrank, Geschirrspüler, Sat Anlage,  und sämtliche Möbel. Alternativ kannst du die WohnBox auch leer bestellen und alles selbst einrichten oder die Teilausstattung wählen – darin ist das notwendigste enthalten und du ergänzt, was du noch benötigst selbst.

Warum sollte ich eine Wohnbox bestellen? Für wen ist es das richtige?

Du benötigst ein entsprechendes Grundstück – und bleibst sonst völlig sorgenfrei. Wir erstellen mit dir zusammen dein perfektes Tiny House und sechs Monate später liefern wir dir dein Eigenheim mit allen gewünschten Ausstattungen. Keine Möbel kaufen, ausmessen, streichen. Keine langen Gespräche mit Architekten, keine Überraschungen am Bau oder sonstigen Schwierigkeiten. Dein Tiny House, also dein Mini-Haus ist theoretisch mobil! Es empfiehlt sich zwar nicht, es als Wohnmobil zu betrachten, aber solltest du jemals umziehen müssen, ist es mit der WohnBox leichter, als ein neues Haus anderswo kaufen zu müssen. Die WohnBox ist erweiterbar und daher an deine Situation leicht anpassbar. Deine Familie vergrößert sich? Stelle einfach eine zweite WohnBox dazu. Wir glauben, dass Minimalismus und Konzentration auf die wichtigen Dinge am Ende zufriedener machen. Erschaffe dir deinen Rückzugsort, deinen persönlichen Palast und wohne günstig und flexibel im Grünen. Für wen es das richtige ist? Wir glauben für alle Individualisten, Menschen die viel reisen, Menschen, die Freiraum brauchen, Menschen die gerne im Grünen leben und einen eigenen Garten möchten. Menschen, die nicht 40 Jahre ein großes Haus abbezahlen möchten. Pioniere, Trendsetter – der Hype um Tiny Houses beginnt gerade erst und wir glauben, er wird die Art wie wir wohnen revolutionieren. Schau es dir vor Ort einmal selbst an. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Ist die Wohnbox mobil?

Die WohnBox ist mobil. Theoretisch zählen zu dieser Kategorie auch Wohnwagen. Doch als Wohnwagen eignet sich die WohnBox natürlich nicht. Sie ist dazu gedacht, an einem Ort installiert zu werden und hat auch keine Räder. ABER: Solltest du einmal den Standort wechseln wollen, musst du nicht umziehen: Mit Tieflader und Mobilkran kannst du das Tiny House bewegen – ein weiterer Vorteil gegenüber klassischem Wohnen.

Nur noch ein Klick von Deinem Eigenheim entfernt

Telefon: +43 664 20 446 53